Nachrichten

*

Siegesfeier 2019

Auf der gemeinsamen Siegesfeier des WSC WannseeLöwe, des BRC "Welle-Poseidon" und des Potsdamer Ruder-Club Germania konnten wir auf die Erfolge der letzten Saison zurückblicken.
Begonnen wurde mit den WannseeLöwen. Hier waren regelmäßig 12 Kinder am Start, von denen sich zwei Boote für den BW qualifizierten und dort den 6. und 12. Platz belegten.
Bei den Junioren wurden sowohl die Sportler der 2. WKE für ihre Siege und Platzierungen geehrt als auch die Leistungssportler. Auf der Deutschen Meisterschaft konnten sie u.a. eine Goldmedaille, eine Silbermedaille, einen 9. sowie einen 10. Platz belegen. Mit Ben Gebauer konnten wir auch einen Europa- und Weltmeister feiern.
Paul Gebauer befand sich gerade im Trainingslager und konnte daher nicht anwesend sein. Trotzdem wurde er für seinen 17. Platz auf der Weltmeisterschaft im 2- geehrt.
Geehrt wurden auch die bei RuW, QdB und den World Masters in Velence gestarteten Masters.
Bedankt wurde sich außerdem bei den Trainern und Betreuern für ihr Engagement. Insbesondere wurden hier Pogo, Jannis, Alessia, Ole und Philipp verabschiedet, die ihr Amt nun weitergegeben haben.
Bei Speiß und Trank nahm der Abend ein schönes Ende und wir freuen uns jetzt schon auf eine ebenso erfolgreiche Saison 2020!

Siegesfeier Rudern 2019 Bild 1

Siegesfeier Rudern 2019 Bild 2

Mehr Bilder:  

Siegesfeier Rudern 2019 Bild 2

Siegesfeier Rudern 2019 Bild 2



zurück zur Übersicht